Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) setzt sich im Auftrag des Jobcenters für eine Verbesserung der Beschäftigungschancen arbeitsuchender Personen mit Familie und Kindern ein. Die Gleichstellung von Frauen und Männern, die Beseitigung und Verhinderung von Benachteiligung wegen des Geschlechts sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind im Sozialgesetzbuch § 18 e SGB II fest verankert und erklärter Wille des Gesetzgebers und der Jobcenter.

Die BCA ist dabei Ansprechpartnerin für

  • Chancengleichheit am Arbeitsmarkt für Frauen und Männer
  • Einstieg in Ausbildung und Beruf in verschiedenen Arbeitszeitmodellen
  • regionale und lokale Institutionen und Netzwerke
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jobcenter.

Dabei initiiert, organisiert und begleitet die BCA Projekte und Veranstaltungen zur

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Frauen- und Männerförderung
  • innovative Beschäftigungsmodelle
  • Organisation der Kinderbetreuung
  • Qualifizierung und Wiedereinstieg in den Beruf.

 

Wenn Sie Fragen haben

  • zum Wiedereinstieg in das Berufsleben nach einer Familienphase,
  • zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • sowie insbesondere zur Unterstützung Alleinerziehender,

dann wenden Sie sich gerne an Frau Wagner, die BCA des Jobcenters Rhein-Neckar-Kreis. Sie werden bei Ihren Fragestellungen unterstützt und bei Bedarf an den richtigen Ansprechpartner für ein persönliches Gespräch weitervermittelt.

 

Beauftragte für Chancengleichheit am ArbeitsmarktBCA Frau Daniela Wagner

Daniela Wagner

Czernyring 22/10
69115 Heidelberg

Tel.: 06221 7960 417
Fax: 06221 7960 412

JC-RNK.BCA@jobcenter-ge.de

 

 

  • eAkte Einführung

    Deckblatt Flyer VO gg. LZA

    Integration Point

    Öffnungszeiten

    Mo-Fr     08:00 Uhr – 12:00 Uhr
    Do          14:00 Uhr – 18:00 Uhr

     

    Eberbach

     

    Dienstag und Donnerstag

     

    terminierte Vorsprachen

    08:00 Uhr – 09:30 Uhr

    14:30 Uhr – 16:00 Uhr

     

    offene Sprechzeiten

    09:30 Uhr – 11:30 Uhr

    12:30 Uhr – 14:30 Uhr

     

    Geschäftsstellen

    Heidelberg

    Czernyring 22/12
    69115 Heidelberg

     

    Wegbeschreibung

     

    Hotline

    Tel.:        06221 / 7960 100

    Fax:        06221 / 7960 120

    E-Mail:

    JC-RNK.Heidelberg@jobcenter-ge.de

    Wiesloch

    Schwetzinger Str. 133
    69168 Wiesloch

     

    Wegbeschreibung

     

    Hotline

    Tel.:        06222 / 30726 100

    Fax:        06222 / 30726 120

    E-Mail:

    JC-RNK.Wiesloch@jobcenter-ge.de

    Schwetzingen

    Robert-Bosch-Str. 2
    68723 Schwetzingen

     

    Wegbeschreibung

     

    Hotline

    Tel.:        06202 / 9788 100

    Fax.        06202 / 9788 120

    E-Mail:

    JC-RNK.Schwetzingen@jobcenter-ge.de

    Sinsheim

    Kleine Grabengasse 6-8
    74889 Sinsheim

     

    Wegbeschreibung

     

    Hotline

    Tel.:        07261 / 9494 100

    Fax:        07261 / 9494 120

    E-Mail:

    JC-RNK.Sinsheim@jobcenter-ge.de

    Weinheim

    Röntgenstr. 2

    69469 Weinheim

     

    Wegbeschreibung

     

    Hotline

    Tel.:        06201/ 7204 100

    Fax:        06201/ 7204 120

    E-Mail:

    JC-RNK.Weinheim@jobcenter-ge.de

     

    Eberbach (Rathaus)

    Leopoldsplatz 1

    Zimmer 2.15

    69412 Eberbach

     

    Hotline

    Tel.:        06221 7960-100

    E-Mail:

    JC-RNK.Heidelberg@jobcenter-ge.de